Liebe Schäfchen, hier eine wichtige wichtige Info für alle die bei uns über den Shop oder über die App bestellt haben.

Mich erreichen in den letzten zwei Wochen vermehrt Anrufe und tägliche Emails bezüglich des Bestellstatus'.

Daher wollte ich hier noch mal eine offizielle Mitteilung geben, in der Hoffnung jeder liest es… :DWir Christian und ich können sehr froh sein, dass uns die Oberlandwerkstätten noch weiterhin beliefern trotz Corona, und ich persönlich bin auch sehr dankbar, dass wir es überhaupt noch schaffen Wooltasia weiterhin aufrecht zu erhalten und weiter zu arbeiten so gut es geht.Und vielleicht wissen es viele noch nicht, aber derzeit haben Fabi, Christian und ich eine klare Aufgabenverteilung, die folgendermaßen aussieht. Fabi kümmert sich hauptsächlich um die Buchhaltung, Christian um die App und ich um eure Pakete.

Mir ist klar dass ihr Sehnsüchtig auf eure Pakete wartet, nur habt etwas Geduld mit mir, denn alleine mehr als 100 Bestellungen abzuarbeiten dauert etwas. Und bedenkt auch bitte, dass gerade die Pixel erst noch gewickelt werden müssen. Das heißt ich drucke alle zwei, drei Tage die Auftragslisten mit euren Bestellungen aus und reiche diese Liste weiter. Dann werden eure Pixel gewickelt, diese holen wir nach schätzungsweise einer Woche ab, daraufhin sortiere ich all eure Knäuel und verpacke jeden Auftrag der vollzählig ist.

Und die Pixel sind ja nicht die einzigen Produkte mit Abhängigkeiten, auch die Gründl Wolle und das Stickgarn, wird oftmals erst noch geliefert. Auch hier kommt es, aus welchen Gründen auch immer, öfter mal zu Verzögerungen.In Zukunft werden wir noch mal mehr an unserem Lager- und Logistikmanagement arbeiten, aber fürs erste wollte ich euch einen kleinen Eindruck vermitteln wie es gerade bei uns läuft. Ich hoffe ihr habt alle noch ein wenig Geduld.

Eure Julia

Zuletzt aktualisiert: 2/9/2021, 6:34:51 PM