Von Bestellungen und Wartezeiten

In den vergangenen Tagen erreichen mich täglich Privatnachrichten und Emails zu ihren Bestellungen und die Frage,
wann das Paket denn ankommt…Daher folgt eine kurze Erläuterung aus meiner Sicht:

Natürlich warten wir alle Sehnsüchtig auf unsere Wolle, damit wir endlich loslegen können, wenn ich ein Projekt starten möchte, würde ich am liebsten auch sofort anfangen. ABER ich glaube in der jetzigen so schnelllebigen Gesellschaft und in Zeiten von Amazons “Same Day” oder “Next Day” -Lieferungen, vergessen viele dass es sich bei uns derzeit noch um ein Einzelunternehmen handelt, bestehend aus Christian und meiner Wenigkeit im Hintergrund.

Derzeit bearbeite ich eure Bestellungen alleine, da kann es schon mal vorkommen dass es auch länger als 7 Tage dauert. Natürlich versuche ich so schnell es geht, alle Bestellungen, der Reihe nach abzuarbeiten. Deshalb dauert es je nach Auftragslage auch mal länger bis ein kleines Maschenprobenpaket ankommt. Zu dem sind bei uns im schönen Bayern gerade Ferien, das bedeutet dass ich mit Christian und zwei Kleinkindern im Büro bin. Manche Eltern können sich vielleicht vorstellen, dass sich Kinder da schnell gelangweilt fühlen, daher kann ich derzeit nicht die volle Stundenanzahl arbeiten, die ich gerne arbeiten würde. Und das ist auch der Grund warum wir Samstags (meistens) und Sonntags (immer) nicht im Büro sind und mit der Familie was etwas machen. Das bedeutet, es ist für mich nicht machbar eine Bestellung von Freitag am Montag zu verschicken, wie ihr wisst, wird die Pixelwolle erst nach Bestellungen gewickelt.

Christian und ich freuen uns über jede Bestellung und wie gesagt ich arbeite nicht absichtlich langsam, aber derzeit gibt es eine hohe Auftragslage und eben die privaten Umstände, daher bitte ich hiermit um etwas Verständnis und hoffe dass ihr euch nicht bereits nach drei oder sieben Tagen Sorgen um eure Bestellungen macht. Wenn euer Paket fertig zum versenden ist bekommt ihr eine Statusmail. Und falls ihr in den Urlaub fahrt und es schon drei, vier Wochen vorher wisst, dann bestellt am besten vorausschauend, so muss ich nicht meine ganzen Aufträge über den Haufen werfen, um einen Auftrag doch noch ganz schnell fertig zu bekommen, denn das ist den anderen gegenüber auch etwas unfair.


Das war nun mein Wort zum Mittwoch

Alles Liebe ❤️
eure Julia

Zuletzt aktualisiert: 8/14/2019, 5:11:53 PM